Gewusst wie

Fragen & Antworten

Wir haben für Sie einige häufig gestellte Fragen unserer Mandanten zusammengetragen.

Vielleicht ist die gesuchte Antwort bereits dabei?

Falls nicht, wenden Sie sich jederzeit gerne direkt an uns:
Ihre Anfrage

Für welche Unternehmensgrößen und Branchen ist ttp.lohn mein Ansprechpartner?

Für welche Unternehmensgrößen und Branchen ist ttp.lohn mein Ansprechpartner?

Wir betreuen Unternehmen jeder Größenordnung – vom kleinen Handwerksbetrieb bis hin zum mittelständischen Unternehmen mit mehreren hundert Mitarbeitern, unabhängig von ihrer Branche. Auch die Abrechnung von Speziallöhnen, beispielsweise im Bereich Bau, ist bei uns in kompetenten Händen.

Welche Vorteile hat es für mich, bei Löhnen und Gehältern auf ttp.lohn zu setzen?

Welche Vorteile hat es für mich, bei Löhnen und Gehältern auf ttp.lohn zu setzen?

Das Outsourcing Ihrer Abrechnungen spart interne Ressourcen und ist somit eine wirtschaftliche Alternative, die zugleich für Entlastung im Arbeitsalltag sorgt.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen als Teil der ttp AG den Mehrwert eines ganzheitlichen Leistungsportfolios, zu dem auch steuerliche und arbeitsrechtliche Beratungsthemen zählen.

Mehr dazu lesen Sie hier:
Ihr Mehrwert

Ich möchte meine Lohn- und Gehaltsabrechnungen zukünftig an ttp.lohn geben. Kann ich dies jederzeit oder nur zum Jahresanfang?

Ich möchte meine Lohn- und Gehaltsabrechnungen zukünftig an ttp.lohn geben. Kann ich dies jederzeit oder nur zum Jahresanfang?

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Abrechnungen intern machen oder bei einem internen Dienstleister in Auftrag gegeben haben, kann ein Wechsel problemlos auch unterjährig stattfinden.

Was ist bei einem Wechsel zu beachten, wenn ich meine Abrechnungen bereits über ein Lohnbüro erstellen lasse?

Was ist bei einem Wechsel zu beachten, wenn ich meine Abrechnungen bereits über ein Lohnbüro erstellen lasse?

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir treten in Kontakt mit Ihrem bisherigen Dienstleister und holen alle erforderlichen Daten für einen reibungslosen Übergang ein.

Welche Unterlagen benötigen Sie von mir?

Welche Unterlagen benötigen Sie von mir?

Neben den Basisdaten zu Ihrem Unternehmen (eine Aufstellung hierzu erhalten Sie von uns) bitten wir um das Einreichen folgender Unterlagen:

  • Aktuelle Entgeltabrechnungen
  • Mitarbeiterstammdaten
  • Kopien von vertraglichen Vereinbarungen oder zusätzlichen Dokumenten, wie betriebliche Altersvorsorge, Pfändungen etc.
  • Auszug mit allen Bankdaten für die Lohn- und Gehaltsüberweisungen
Wie teile ich monatliche Veränderungen an ttp.lohn mit?

Wie teile ich monatliche Veränderungen an ttp.lohn mit?

Sie erhalten von uns eine digitale Vorlage zur Erfassung. Diese senden Sie danach Ihrem Sachberarbeiter per Mail zu bzw. laden sie im Online-Büro hoch.

Was muss ich bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters beachten?

Was muss ich bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters beachten?

Sie erhalten von uns einen Mitarbeiterbogen, der auszufüllen ist. Anmeldungen bei Krankenkasse oder Minijobzentrale übernehmen wir.

Muss ich mich selbst im Bereich Lohnbuchhaltung auskennen oder einen entsprechend qualifizierten Mitarbeiter als Schnittstelle einstellen?

Muss ich mich selbst im Bereich Lohnbuchhaltung auskennen oder einen entsprechend qualifizierten Mitarbeiter als Schnittstelle einstellen?

Weder noch! Unsere Prozesse sind so ausgelegt, dass Sie sich komplett auf unsere Expertise verlassen können und wir alle relevanten Daten aktiv bei Ihnen abfragen.

Wie lange binde ich mich an ttp.lohn?

Wie lange binde ich mich an ttp.lohn?

Wir möchten Sie durch Leistung und nicht durch Vertragslaufzeiten binden. Daher können Sie den Vertrag mit uns quartalsweise kündigen.

Wer ist meine Kontaktperson bei ttp.lohn?

Wer ist meine Kontaktperson bei ttp.lohn?

Sie haben stets einen festen Ansprechpartner bei uns. Sollte dieser urlaubs- oder krankheitsbedingt nicht erreichbar sein, benennen wir im Vorfeld eine Vertretung.